Hauswurz (allgemein)
Sempervivum sp.

Crassulaceae, Dickblattgewächse
www.garteninfos.de
Beschreibung:
Von dieser Gattung sind viele verschiedene Arten und Sorten im handel erhältlich. Sie alle bilden niedrige, meist nur 5 cm hohe Polster aus Blattrosetten. Die Blätter sind immergrün und bei manchen Arten neben grün auch rötlich, fast weiß oder mehr grau. Die Blüten sind meist sternförmig und zu endständigen Trugdolden zusammengefaßt, sie blühen allgemein ab Juni bis z.T. noch September. Hauswurzen vertragen viel Trockenheit und Hitze und gedeihen auch noch auf mageren Böden recht gut. Sie sind gut geeignet für kleine Steingärten und zur Bepflanzung von Trockenmauern, Steintreppen, Trögen und Schalen.
Wuchs:    Niedrige Polster aus einzelnen, dicht stehenden Blattrosetten.
Blätter:    Immergrün, fleischig-sukkulent, Blattfarbe neben grün auch rötlich, fast weiß oder mehr grau.
Blüten:   Endständige Trugdolden aus meist sternförmigen Einzelblüten, Blütenfarbe weiß oder rot bis violett.
Standort: Sonnig, warm bis heiß.
Boden:   Möglichst trocken und mager, durchlässig.
Verwendung:    In kleineren Gruppen für kleinere Steingärten, zur Begrünung von Schalen, Trögen und Steinfugen aller Art, auch für extensive Dachbegrünung geeignet.
Arten und Sorten:   
- Spinnweb-Hauswurz (S. arachnoideum): Bis 5 cm hoch, Blätter fast weiß durch silbrigen Überzug, Blüten karminrot, Juni bis Juli
- Schuh-Hauswurz (S. calcareum): Ca. 5 cm hoch, Blätter rötlich, linealisch, mit breiter, kurz zugespitzter Spitze
- S. ciliosum ´Botisii´): Flache, nur 0,5 cm hohe Rosetten, Blätter grün, dicht weißfilzig behaart
- Berg-Hauswurz (S. montanum): Bis 10 cm hoch, Blätter hellgrün, Blüten violett, Juli bis August
- Echte Hauswurz (S. tectorum): Bis 10 cm hoch, Blätter grün, kahl, Blüten rötlich hellviolett, August bis September
- Sorte ´Grey Lady´: Ca. 7 cm hoch, Blätter grau-rot
- Sorte ´Oddity´: Ca. 3 cm hoch, Blätter grün, kurz zugespitzt

Verschiedene Hauswurzen im Steingarten (Teil 1), vorne: Spinnweb-Hauswurz, oben rechts: Sorte ´Grey Lady´ Verschiedene Hauswurzen im Steingarten (Teil 2) Hauswurz zwischen Ziegeln, weiß blühend


© Foto: Zeitlhöfler