Kandelaber-Ehrenpreis
Veronica virginica

Scrophulariaceae, Braunwurzgewächse
www.garteninfos.de
Beschreibung:
Diese bis 120 cm hohe, horstartige, buschig-aufrechte Staude ist vor allem wegen den lavendelblauen, aufrechten Blütenkerzen recht beliebt. Sie blüht von Juli bis August. Von dieser Art gibt es auch weißblühende Sorten. Die saftiggrünen, quirlartig angeordneten, lanzettlichen Blätter sind ebenfalls recht zierend. Der Kandelaber-Ehrenpreis ist als Leitstaude nicht nur für Staudenrabatten, sondern auch für feuchtwiesenartige Freiflächen und feuchte Teich- und Bachränder geeignet.
Heimat:    Nordamerika.
Wuchs:    Bis 120 cm hohe, horstartige, buschig-aufrechte Staude.
Blätter:    Saftiggrün, lanzettlich.
Blüten:   Von Juli bis August zahlreiche, aufrechte, kerzenartige Blütentrauben aus kleinen, sternförmigen Einzelblüten. Blütenfarbe bei der reinen Art lavendelblau, bei Sorten auch weiß.
Standort: Sonnig, warm.
Boden:   Frisch bis feucht, nahrhaft, lehmig.
Verwendung:    Einzeln oder in kleineren Gruppen als Leitstaude für Staudenrabatten, feuchtwiesenartige Freiflächen und feuchte Teich- und Bachränder.

Kandelaber-Ehrenpreis, reine Art im Verblühen


© Foto: Zeitlhöfler