Deutzie
Deutzia

www.garteninfos.de
Beschreibung:
Deutzien gehören zu den markantesten überreich blühenden Frühjahrsblühgehölzen. Die Blütenfarben variiert je nach Sorte von weiß bis rosa. Für Stauden- oder Gehölzrabatten gibt es kleinwüchsige Sorten. Die großwüchsigen Sorten eignen sich gut für Blühhecken.
Heimat:   Wildarten aus Ostasien.
Wuchs:   Aufrecht wachsender Strauch. Höhe je nach Sorte von ca. 0.6 m bis 4 m.
Blüten:    Ca. 2 cm breit Blüten, überreich blühend. Mai-Juni.
Standort: Sonnig bis absonnig
Boden:    Bevorzugt frische nahrhafte Böden.
Eigenschaften: Allgemein gut frosthart.
Schnitt:    Ein kräftiger Rückschnitt ist unmittelbar nach der Blüte möglich.
Deutzia x 'Mont Rose' Bild: Deutzia x 'Mont Rose'
© Foto: Zeitlhöfler
 
Bekannte Deutzia Arten und Sorten:
Name: Höhe: Blütenfarbe:
D. gracilis, (Maiblumenstrauch) 0.6 - 0.8m Weiß
D. 'Boule de Neige' 1 - 1,5m. Rahmweiß
D. x rosea 1 - 1.5m. Rosa, innen weiß
D. x kalmiflora 1,5 - 2m. Rosa
D. 'Mont Rose' 1,5 - 2 m. Malvenrosa
D. x magnifica 3 - 4m. Weiß
D. scabra 'Plena' Bis 4m Weiß