Kolkwitzie
Kolkwitzia amabilis

www.garteninfos.de
Beschreibung:
Die Blüte der Kolkwitzie ähnelt der Weigelienblüte, ist aber etwas kleiner. Der insgesamt sehr robuste Strauch ist durch seinen Blütenreichtum außerordentlich zierend. Sein süßlicher Blütenduft lockt Bienen, Hummeln und andere Insekten an.
Heimat:    China
Wuchs:    Aufrecht wachsender Strauch, dessen Zweige im Alter bogig überhängen. Ca. 1.5 bis 2 m hoch und breit.
Blüten:   Einzelblüte glockenförmig, ca. 1,5 cm lang, rosaweiß. - Mai/Juni.
Standort: Sonnig bis Halbschatten
Boden:    Stellt keine besonderen Ansprüche.
Eigenschaften: Sehr frosthart, bei zu nahrhaftem Boden weniger Blütenansatz.

Kolkwitzie


© Foto: Zeitlhöfler